Freeware Download Seite von A.Baumann
 
Backup-Programm - Tape -Streamer

Z-TapeDump - Bandsicherung




Z-TapeDump kopiert komplette Verzeichnisse, zum Transport, zur Sicherung (rekursiv/inkrementell) oder zur Archivierung auf QIC, MLR, SLR oder DAT-Bandlaufwerke.

Das Programm hat eine einfach zu bedienende Programmoberfläche und kann auch über Kommandozeilen-Parameter gesteuert werden. Das ermöglicht eine zeitgesteuerte Sicherung mittels des in Windows integrierten Taskplaners oder mittels Z-Cron. Z-TapeDump wurde eigentlich als Erweiterung für Z-DBackup konzipiert, kann aber auch als eigenständige Bandsicherung genutzt werden.


Programm-Beschreibung:

Nach dem Start von Z-TapeDump wird das Hauptfenster dargestellt. Von diesem Fenster aus können alle Aktionen, Einstellungen, Sicherungen, Rücksicherungen vorgenommen werden.


Vorschaubild Z-TapeDump, Bandsicherung für SCSI QIC - DAT Streamer


Bevor der TapeDump durchgeführt werden kann, müssen wir dem Programm noch mitteilen, welches Medium zur Bandsicherung genutzt werden soll, was über das Menü Bandlaufwerk-Einrichten erfolgt:


Vorschaubild Z-TapeDump, Bandsicherung für SCSI QIC - DAT Streamer


Die Informationen werden in den Bandkopf geschrieben, eine Formatierung wird nicht benötigt. Jetzt können die zum TapeDump ausgewählten Verzeichnisse eingestellt werden:

In der Freeware Version können bis zu fünf verschiedene Verzeichnisse, wahlweise rekursiv/inkrementell bis zu einem Volumen von insgesamt 1,00 GByte gesichert werden. Die Freeware- und Standard Version ist nur für Tests auf einen Windows-Server vorgesehen!

Der Start kann manuell oder zeitgesteuert mittels des in Windows integrierten Taskplaners oder mittels Z-Cron erfolgen:


Vorschaubild Z-TapeDump, Bandsicherung für SCSI QIC - DAT Streamer


Z-TapeDump wurde mit folgenden QIC/MLR/SLR Laufwerken getestet:

Wangtek Tandberg Data Z-TapeDump, Bandsicherung für SCSI QIC Streamer
5150 5250
5525 5950
51000
TDC 4120 SRL 2
SRL 5 SRL 7
SRL 50 TDC 42xx
MRL xx

Z-TapeDump wurde mit folgenden DAT Laufwerken getestet:

HP Python / ARCHIVE Z-TapeDump, Bandsicherung für SCSI DAT Streamer
HP35480A HP35470A
4320 4322
4326
4340 4550

Z-TapeDump wurde mit folgenden ExaByte Laufwerken getestet:

ExaByte Z-TapeDump, Bandsicherung für ExaByte Streamer
EXB-8200 EXB-8200SX
EXP-8505 EXP-8505SX


Z-TapeDump benötigt für den Betrieb einen ASPI Treiber:

Für den Betrieb wird lediglich ein ASPI Treiber benötigt, der auf vielen Rechnern (WIN 9x) bereits installiert ist. Ein Treiber für das Bandlaufwerk muss nicht extra installiert werden.

Die Z-TapeDump Software läuft auf den Windows Betriebssystemen 9x, ME, 2000, XP oder Server NT und 2000.


Download Download der Freeware Version von Z-TapeDump





Task FTP-Backupservice Freeware Download


Z-TapeDump ist ein Programm von Andreas Baumann © 2001 - 2011.
Alle benutzten Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.